NHW - Faltblattw222.jpg
NHW - Faltblattw23.jpg
Sprecher.jpg

Ein fiktives Drama vom japanischen Kaiserhof. Die ergreifenden Veröffentlichungen in den Medien, welche das Leben der bürgerlichen Michiko Shoda am Kaiserlichen Hof in Japan thematisierten, waren Anlass für Gabriele Brunsch dieses Drama zu entwickeln.
Es beginnt kurz nachdem Michiko den jungen Prinzen Akihito beim Tennisspiel kennengelernt hatte.

Premiere: 23. Oktober, 15 Uhr - München Papiertheaterfestival

1. Akt: Widener Library - Memorial Room
2. Akt: Park vor der Widener Library - Die Studentinnen unterhalten sich.
NHW - 3. Akt 2. Szene.jpg
4. Akt: 2. Szene - Michiko träumt - Ihre Blumen haben eine symbolische Kraft, sie wird sie mit in den Palast nehmen.
Auswahl der Einträge im Gästebuch:
NHW - Eintrag im Buch2.jpg
EPT - 7. Akt - Michikos Freundinnen sind verzweifelt.jpg
7. Akt: Michikos Freundinnen sind verzweifelt
NHW - Eintrag im Buch.jpg
EPT  1. Akt 1. Szene  Widener Library Memorial Room.jpg
EPT - 2. Akt Michiko hört ein Gespräch von amerikanischen Studentinnen.jpg